Lernen Sie mehr über die Urlaubsgegend an der Ostküste Nordjütlands, bevor Sie Ihr Ferienhaus in Dänemark buchen. Hier werden Ihnen einige der beliebtesten Ferienorte vorgestellt.

Hier finden Sie Tipps und Beschreibungen zu ausgesuchten Ferienorten an der Ostküste Nordjütlands. Lesen Sie die Infos und wählen Sie den Ferienort, der zu Ihnen passt. Lassen Sie sich zu den unterschiedlichsten Ausflügen inspirieren und freuen Sie sich auf Ihren Urlaub im Ferienhaus.

Verbringen Sie Ihre Ferien im verschlafenen, ehemaligen Fischerdorf Hou und entspannen Sie

Verbringen Sie Ihre Ferien im verschlafenen, ehemaligen Fischerdorf Hou und entspannen Sie

Das kleine Örtchen Hou ist ein bezaubernder alter Fischerort im Nordosten von Jütland. Hou liegt unweit des Limfjords. Schon längst spielt das Fischen für Hou keine Rolle mehr. In den letzten Jahren hat das Dorf sich auch ohne großartige Stadtplanungsmaßnahmen weiterentwickelt, sodass Sie bei einem Spaziergang in Hou heute auf einen charmanten Mix von Eigenheimen, Ferienhäusern und alten Fischerhäuschen treffen.
Das Städtchen ist von Wald, Heide und Moor umgeben. Das seichte und saubere Wasser des Fjords und der traumhafte weiße Sandstrand locken insbesondere junge Familien in diese wunderschöne Ecke Nordjütlands. Die Kinder können hier ausgelassen spielen, ohne dass die Eltern sich allzu viele Sorgen machen müssen. Der niedrige Wasserstand und die flachen Wellen machen dies möglich.
Wer in Hou Urlaub macht, mag Ruhe und Abgeschiedenheit. Eines der gemütlichen Ferienhäuser bietet den perfekten Ausgangspunkt für kleine Ausflüge in die nähere Umgebung. Im Umfeld des ehemaligen Fischerorts sind zahlreiche befestigte Wege angelegt worden, die sich hervorragend für längere Spaziergänge und Fahrradtouren eignen. Sollten Sie auf einer Wanderung am südlichen Ende der Stadt vorbei kommen, können Sie sich auch heute noch die Befestigungsanlagen ansehen, die im Krieg gegen England von 1807 bis 1814 die Küste gegen feindlichen Landgang sichern und die dänische Flotte beschützen sollten. Zu diesem Zweck wurden zwei kleine Kanonen aufgestellt, die im Krieg regelmäßig zum Einsatz kamen. Die heutige Befestigung ist jedoch nur eine Rekonstruktion des Originals, die mit Hilfe von Zeichnungen des Ingenieurkorps vorgenommen wurde.
Der bis vor Kurzem noch bewohnte Hof Hugdrupgaard hat eine Geschichte, die bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht. Hou ist auch als Künstlerort bekannt, da in der Umgebung viele Künstler leben und arbeiten. Diese haben es sich in den letzten Jahren zur Aufgabe gemacht den alten Hof Hugdrupgaard zu erhalten und dort eine Kunstgalerie einzurichten. Dies ist dank des beherzten Einsatzes der Künstler gelungen und lockt nun Jahr für Jahr als Ausflugsziel Touristen an.

Der kinderfreundlichste Strand an der Ostküste Nordjütlands lockt jedes Jahr zahlreiche Urlauber nach Lyngså

Der kinderfreundlichste Strand an der Ostküste Nordjütlands lockt jedes Jahr zahlreiche Urlauber nach Lyngså

Eine weitere Perle an der Ostküste Nordjütlands, ganz in der Nähe der Insel Læsø, ist das kleine Städtchen Lyngså. Wenn es in Ihrem Urlaub nach Lyngså gehen soll, dann nehmen Sie auf jeden Fall die Fahrräder mit. Denn eine Radtour durch die traumhafte dänische Landschaft rund um den kleinen Ort sollte sich wirklich keiner entgehen lassen. Für Angler und Golfer gibt es in der Umgebung von Lyngså zahlreiche Möglichkeiten, ihr Hobby zu frönen. Lassen Sie die einzigartige Natur Nordjütlands auf sich wirken und lernen Sie Dänemark noch besser kennen. Im Süden des Städtchens ragt die 1902 mit Backstein erbaute Kirche in den Himmel. Wer dieses idyllische Bild nicht zu schätzen weiß, macht schlichtweg etwas verkehrt. Wer seinen Urlaub hier verbringt, tut dies im Zeichen von Entspannung und Ungestörtheit.
In der Umgebung von Lyngså gibt es zahlreiche Ferienhäuser, die besonders bei Familien beliebt sind. Der Strand in Lyngså kann als einer der kinderfreundlichsten Strände überhaupt bezeichnet werden. Der breite Sandstrand mit den vielen hohen Dünen, die für warme Mulden sorgen, bietet die perfekte Möglichkeit zum Toben, Spielen und Baden. Das seichte und ruhige Wasser stellt ein weiteres Plus in Sachen Kinderfreundlichkeit dar. Auch an der Wasserqualität gibt es nichts auszusetzen, wie die Jahr für Jahr wehende blaue Umweltfahne beweist. Am Strand von Lyngså kann man Schätze finden. Hier können Sie nach Muscheln, Schnecken und sogar Bernstein suchen.
Nur wenige Kilometer von Lyngså entfernt liegt die Stadt Sæby. Erkunden Sie die Stadt und genießen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt mit ihren vielen, bunten Fachwerkhäusern, die an alte Zeiten erinnern. Hier gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, aber auch die eine oder andere Kuriosität, wie beispielsweise die Wassermühle am Bach Sæby Å aus dem 17. Jahrhundert oder der typisch dänische Hafen mit Fischhändler, Räucherei und Eisverkauf. Das Wahrzeichen der Stadt ist die „Frau vom Meer“, eine Skulptur, die am Hafen besichtigt werden kann.

Genießen Sie den traumhaften Meerblick in Øster Hurup

Genießen Sie den traumhaften Meerblick in Øster Hurup

Nördlich von Hadsund, also in der Nähe des Mariager Fjords, liegt der Ferienort Øster Hurup. Fast alle Ferienhäuser in der Gegend bieten Aussicht auf das Meer. Dadurch haben Sie die wunderschöne Umgebung immer im Blick und die ganze Familie kann in Urlaubsstimmung schwelgen. Verbringen Sie Ihre Ferien mit Wasserskifahren, Surfen, Tauchen oder Angeln. In der näheren Umgebung gibt es gleich drei Golfplätze, auf denen Sie ihrem Hobby frönen können. Der autofreie Strand sorgt für ein ungestörtes Badeerlebnis.
Wollen Sie einmal etwas ganz Besonderes unternehmen? Dann machen Sie doch einen Ausflug in den Regenwald in Randers. Die Ausstellung umfasst drei Kuppeln mit Tieren und Pflanzen aus den Regenwäldern von Südamerika, Asien und Afrika. Hier sollte man wirklich Augen und Ohren offen halten, weil die Tiere des Regenwaldes sich hier frei bewegen können. Im Schlangenhaus können Sie sich mit den schlängelnden Bewohnern bekannt machen und mehr über deren Ess- und Schlafgewohnheiten erfahren. Gleich neben dem Spielplatz im Freien gibt es einen Streichelzoo. Dort können Sie afrikanische Zwergziegen beobachten und weiße dänische Land-Kaninchen streicheln. Ein Tagesausflug zum Regenwald in Randers kann mit einem gemütlichen Picknick verbunden werden, so dass niemandem zu schnell die Puste ausgeht. Lassen Sie sich diese einzigartige Attraktion nicht entgehen. Wer weiß, ob Sie den Regenwald später noch einmal so hautnah erleben können.
Im nahe gelegenen Mariager Salzcenter können Sie sich im Wellnessbereich mit einer der vielen Salzpeelings verwöhnen lassen. Doch dies ist nicht alles. Sie können hier auch jede Menge zur Aufarbeitung dieses wichtigen Rohstoffes erfahren. Im Action-Kino werden Sie auf eine Reise durch die bekanntesten Salzminen der Welt mitgenommen. Im Labor können Sie Salzkristalle unter dem Mikroskop betrachten und den Salzgehalt in Flüssigkeiten bestimmen. Bei einem Besuch im Mariager Salzcenter erfahren Sie jede Menge über das Salz. Mit Hilfe von ein bisschen Wellness können Sie außerdem auf einen weiteren entspannenden Urlaubstag zurückblicken.

Suchen Sie Abwechslung vom Alltag – dann verbringen Sie Ihren Urlaub doch im ruhigen Helberskov

Suchen Sie Abwechslung vom Alltag – dann verbringen Sie Ihren Urlaub doch im ruhigen Helberskov

Der kleine Ort Helberskov lieg unweit von Hadsund, in der Nähe des Mariager Fjords im Nordosten von Jütland. Familien mit kleinen Kindern machen hier besonders gerne Urlaub. Das Dorf Helberskov ist von weiten Feldern und Wäldern umgeben. Die gut erhaltenen Fachwerkhäuser im Dorfkern machen Helberskov zu einem außergewöhnlichen Ferienort. Einige der alten Bauernhöfe im Umkreis stammen noch aus dem 18. Jahrhundert. Die wunderschöne Naturumgebung lädt zu Spaziergängen und Radtouren ein. Wenn Sie Glück haben, können Sie bei einer Wanderung durch den Wald durchaus einen Blick auf einige Tiere wie beispielsweise Hasen oder Rehe erhaschen.
Lernen Sie Dänemark und seine Geschichte bei Ausflügen in die nähere Umgebung besser kennen. In der Nähe von Hobro befindet sich die Wikingerburg Fyrkat. Es ist unglaublich, wenn man daran denkt, dass man es mit Spuren von Wikingern aus dem Jahre 980 zu tun hat. Die Wikingerburg umfasste einstmals 16 Langhäuser und war von einem hohen Wall umgeben. Lernen Sie mehr über das Leben der Wikinger. Im Wikingercenter mit Museumsladen können Sie beispielsweise einmal die Kleidung der Wikinger anprobieren oder sich im Pfeil- und Bogenschießen versuchen.
Auch Visborggård Slot ist bei Besuchern sehr beliebt. Hier befindet sich Dänemarks einziger Rennaisancepark. Ein weiteres, besonderes Erlebnis für Groß und Klein ist der Cirkusparken Solbjerg in Bælum. Jeden Tag findet dort eine Zirkusvorstellung statt. Außerdem können die Kinder sich im Klettern, Reiten und Hindernislauf üben. Auch ein Kleintierzoo sorgt regelmäßig für Begeisterung. Selbst für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ob ein deftiges Mittagessen oder Kaffee und Kuchen – hier wird der Gaumen rundum verwöhnt.
Ruhe, Abgeschiedenheit und Natur kennzeichnen den Ort Helberskov und Umgebung. Entscheiden Sie selbst, wie Sie ihren Tag verbringen. Erkunden Sie die Gegend zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Wer hier in einem der vielen schönen Ferienhäuser Urlaub macht, möchte den Alltag hinter sich lassen, entspannen und einfach mal etwas anderes sehen.

Weitere Urlaubsziele an der Ostküste Nordjütlands

  • Bisnap, Hals: Am Strand von Bisnap haben sich nach und nach immer mehr Sandbänke und Lagunen gebildet. Wenn Sie Glück haben, können Sie hier Ihre eigene kleine Badeinsel finden.
  • Egense: Südlich von Egense liegt das Naturschutzgebiet Lille Vildmose. Dies ist eine richtige Attraktion, weil es hier Europas größtes Hochmoor zu erleben gibt.
  • Bratten: Unweit von Frederikshavn liegt das kleine Örtchen Bratten. Hier gibt es zahlreiche tolle Ferienhäuser zu mieten, und ganz in der Nähe können Sie den einzigen Palmenstrand Nordeuropas besuchen – Palmenstranden 9900. Genießen Sie Beachvolleyball und Strandparty unter Palmen.
 
     
     
     
     
     
    OK ferienhaus-urlaub-danemark.de nutzt Cookies (auch von 3. Partei) um Ihnen ein gutes Nutzererlebnis zu ermöglichen, um Statistik einzusammeln und gezielte Annoncen anzuzeigen. Bei der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Nutzung von Cookies. Lesen Sie mehr über Cookies und wie Sie diese löschen und/oder blockieren. Mehr lesen