Urlaub im grünen Herzen Dänemarks. Hier finden Sie Ferienhäuser auf Fünen, Tåsinge und Langeland.

Fünen ist geprägt von Schlössern und Herrensitzen, von Gärten, Parks und Wäldern, aber auch vom Meer. Hier gibt es kilometerlange Strände, malerische kleine Häfen und Hafenstädte. Nahe des Ferienhausgebietes Tørresø gibt es sogar einen Badestrand mit Dünen. Bro Strand und Hasmark im Norden Fünens sind besonders kinderfreundlich. Auf den Inseln Langeland und Tåsinge können sie die Natur voll genießen, zum Beispiel im beschaulichen Stoense.

Urlaub Dänemark - fuenen

Aktiver Urlaub in Tørresø

Tørresø liegt an der Kattegatküste Nordfünens und ist umgeben von Naturgebieten. Der autofreie Strand in Tørresø ist mit seinem flachen, reinen Wasser und der Kombination aus Sand und Steinen sehr kinderfreundlich. Nahe dem Ferienhausgebiet liegt Flyvesandet, der einzige Badestrand Fünens mit Dünen. Das gesamte Gebiet lädt zum Familienurlaub ein, und dazu, die Natur zu genießen, sei es beim Wandern, Fahrrad fahren, Surfen, Schwimmen oder beim Angeln auf Meerforellen. Das Heidegebiet Enebærodde steht nicht nur wegen des reichen Vogellebens unter Naturschutz. Daher ist diese Landzunge samt Leuchtturm nur mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu erreichen. Der Odense Fjord ist ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel und gleichzeitig ein beliebtes Ausflugziel.

Sehenswürdigkeiten bei Tørresø
Nur wenige Kilometer von Tørresø entfernt liegt der historische Gutshof ”Hofmansgave”. Der bezaubernde Fachwerkhof wird noch heute bewirtschaftet, aber der schöne Park mit vielen seltenen Pflanzen ist im Sommerhalbjahr öffentlich zugänglich. Auf dem Gehöft liegt auch ein kleines Kartoffelmuseum. Hofmansgave ist nur einer von unzähligen Herrensitzen und Schlössern auf Fünen, die alle einen Besuch wert sind.

Die drittgrößte Stadt Dänemarks ist nur etwa 15 km vom Ferienhausgebiet entfernt. Odense ist nicht nur ein Zentrum für Handel, Kultur und Gastronomie, sondern auch der Geburtsort des großen Dichters Hans Christian Andersen. Besuchen Sie auch ”Das fünische Dorf ”- ein Freilichtmuseum, dass ein typisches Dorf zur Lebenszeit dieses Dichters, etwa zur Mitte des 19. Jahrhunderts, darstellt. Auch das Fjord&Belt Centret in Kerteminde, wo sie Seehunden und Schweinswalen ganz nahe kommen können, ist ein höchst interessantes Ausflugsziel für Erwachsene und Kinder.
Urlaub Dänemark - Fünen

Bro Strand – kinderfreundlich und idyllisch

Das Ferienhausgebiet Bro Strand liegt im Nordwesten der Insel Fünen, im Herzen Dänemarks. Hier gibt es einen groben Sandstrand mit Badesteg, der wegen des flachen Wassers und der geringen Strömung auch für kleine Kinder geeignet ist. Ein Jachthafen sorgt für Stimmung und Leben im Gebiet. Auch für Windsurfer bietet die Küste bei Bro Strand gute Bedingungen.

Machen Sie unbedingt einen Spaziergang durch den kleinen Ort Bro. Hier ist das idyllische Bauerndorf mit vielen alten Fachwerkhäusern und dem ursprünglichen Straßennetz noch weitgehend erhalten. Es gibt hier auch kleine Lebensmittelladen. Für den größeren Einkauf können Sie ins 14 km entfernte Bogense fahren. Hier sind die Einkaufsmöglichkeiten gut, und das Stadtbild ist ebenfalls von verwinkelten Gassen und alten Fachwerkhäuser geprägt. Bei Bogense können Sie auch das Renaissanceschloss Harridslevgård besichtigen.

Zum Wandern lädt der 1200 m lange Langesø ein - genießen Sie die Tour durch die Langesøwälder und zum Gut Langesø. Oder nutzen Sie das Ferienhaus als Basis für Fahrradtouren zu Fünens vielen Schlössern. An der Küste und in den Put&Take-Seen kann man Angeln, oder man kann auf dem Schiff Castor von Bogense aus hochseeangeln.

Vom gleichen Hafen aus können Sie Ausflüge auf die Inseln Endelave, Tunø, Samsø, oder auf die unter Naturschutz stehende Æbleø mit ihren vielen wilden Apfelbäumen machen.

Unbedingt einen Besuch wert ist Odense, die größte Stadt Fünens – und eine der größten Dänemarks. Hier locken nicht nur das Geburtshaus Hans Christian Andersens, und der berühmte Odense Zoo, sondern auch das Fjord&Belt Centret, mit seinen Seehunden und Schweinswalen, und das Freilandmuseum "Das Fünische Dorf." Und natürlich Handel, Kultur und Gastronomie einer modernen Universitätsstadt.

Familienurlaub im Ferienhaus in Hasmark

Der flache Sandstrand bei Hasmark gilt als einer der schönsten auf Fünen. Daher ist das Gebiet auch bei Familien aus dem nahen Odense als Ausflugsziel beliebt. Der lange Deich lädt zu schönen Spaziergängen ein, und es gibt eine Eisdiele am Strand.

Im Ferienhausgebiet gibt es im Sommer ein kleines Geschäft mit Lebensmitteln, ansonsten kann man nicht weit entfernt in der Ortschaft Hasmark einkaufen.

Ebenfalls in der Nähe Ihres Urlaubsortes liegen Fünens einziges Dünengebiet Flyvesandet und die unter Naturschutz stehende Halbinsel Enebærodde, wo Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß auf Entdeckungsreise gehen können. Hier gibt es auch einen besonders guten Fanggrund für Meerforellen. Ein weiteres lohnendes Ziel ist das Natur- und Wildreservat Agernæs.

Aktivitäten und Ausflüge

Das Hallenbad des lokalen Campingplatzes ist auch für andere Urlauber zugänglich, und bietet neben Wasserrutschen auch einen Wellnessbereich mit Saunas und Whirlpool. Auch eine Minigolfanlage gibt es in Hasmark.

Von Bogense aus können Sie Bootsausflüge ganz nach Ihrem Geschmack machen. Hochseefischen, Rundfahrten oder Fährausflüge zu den nahegelegenen Inseln.

Die Großstadt Odense ist nur 20 km vom Ferienhausgebiet entfernt und auf jeden Fall einen Besuch wert. In und um Odense gibt es auch Museen, Tierparks und andere Attraktionen in Hülle und Fülle.

Wollen Sie lieber aktiv die Natur erleben, bieten sich Fahrradtouren zu einem der unzähligen Schlösser oder Herrensitze Fünens an, zum Beispiel zum Schloss Egeskov, einem der besterhaltenen Renaissanceschlösser Europas. Fünen hat ein Netz von Fahrradrouten, und die Abstände auf der Insel sind nicht all zu lang, so dass sich für jeden eine passende Strecke finden lässt.

Stoense auf der Künstlerinsel Langeland

Auf der Insel Langeland südwestlich von Fünen haben sich besonders viele Künstler niedergelassen, und es gibt hier unverhältnismäßig viele Galerien und Kunsthandwerksgeschäfte. Kunstbegeisterte können in Stoense am nördlichen Ende Langelands einen tollen Urlaub verbringen. Doch dieses schöne Ferienhausgebiet bietet auch Aktiv- und Familieurlaubern viel: Gelegen an einem Strand mit Sand, Gras und flachem Wasser, und fünf Kilometer südlich von der kleinen Stadt Lohals mit Ihrem Fischerei- und Jachthafen.

Langeland ist eine Perle für Naturfreunde, die Landschaft ist von Wäldern, Stränden und Feldern geprägt und hervorragend zum Wandern und Radfahren geeignet. Weitere Sportmöglichkeiten sind Angeln, Surfen und Segeln. Außerdem gibt es auf Langeland eine Tauchschule und einen Golfplatz.

Zwölf km südlich von Stoense, in Tranekær, liegt das rote Schloss auf einem Hügel mit Aussicht über die Fachwerkhäuser des Ortes. Das Schlossmuseum und der Schlosspark mit seiner Naturkunstausstellung sind ganz bestimmt einen Besuch wert. Die Schlossmühle in Tranekær wurde 1846 erbaut und steht unter Denkmalschutz. Trotzdem wird diese Windmühle noch betrieben und kann zusammen mit einem kleinen Mühlenmuseum besichtigt werden. Ebenfalls in Tranekær liegt eine alte Tabakscheune, in der unter dem 2. Weltkrieg Tabakblätter getrocknet wurden. Diese Scheune kann gratis besichtigt werden.

Die 700 Jahre alte Stadt Rudkøbing ist das Zentrum der Insel, und hier finden sie nicht nur pittoreske alte Gebäude, sondern auch das Langeland Museum, wo unter anderem Waffen, Silbermünzen und Tafelsilber ausgestellt werden.

Ob Kurzurlaub oder Sommerferien mit Kindern – auf Langeland werden Sie ganz bestimmt einen schönen Urlaub erleben.

Weitere Ferienorte auf Fünen und den Inseln

  • Bogense ist eine gemütliche Kleinstadt, mit guten Einkaufs- und Ausflugsmöglichen und einem malerischen Hafen.
  • Humble auf Langeland ist der perfekte Urlaubsort für Angler und Naturfreunde.
  • Ristinge ist ein kleiner Ort mit einem Fischerhafen, wo Sie jeden Tag fangfrischen Fisch kaufen können. Hier liegt auch einer von Dänemarks besten Badestränden.
  • Skåstrup liegt nur acht km von Bogense und ist damit der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge auf ganz Fünen und nach Jütland.
 
Support
Tel.: 0461 1442060
info@ferienhaus-urlaub-danemark.de

Montag - freitag 9-18
Bitte hier klicken, um unser Zertifikat anzusehen.
Ihre Bewertung hier abgeben Vertragsnummer notwendig
Facebook
Nordvestjylland Jyllands vestkyst Limfjordslandet Nordøstjylland Djursland og Mols Sydøstjylland Fyn og øer Lolland Falster og Møn Sjælland Bornholm
/gfx/galleri/lightbox-btn-close.gif